Martin Schmid

Experten

Dipl. Umweltnaturwissenschafter ETHZ

Leiter Thematic Advisory Team und Berater für ländliche Entwicklung bei HEKS/EPER

Martin Schmid unterstützt beim HEKS insbesondere Projekte in Afrika und in Osteuropa im Bereich der ländlichen Entwicklung (Sicherung von Landrechten, nachhaltige Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen, agroökologische Produktion und Zugang zu Märkten). Zwischen 2006 und 2008 hat Martin für newTree in Burkina Faso gearbeitet und dank seinem Wissen als Umweltnaturwissenschafter bereits dann zum Erfolg von newTree beigetragen.

„Durch die Nähe zur ländlichen Bevölkerung in den Projektgebieten schafft es newTree überzeugende lokal angepasste Lösungen zur Stärkung der Lebensgrundlagen zu finden.“